Category Archives: Barrierefrei

Handicap Dating

Handicap Dating Dating im Internet für Menschen mit Handicap Handicap Dating – Modern, sehr zeitgemäß und nicht mehr aufzuhalten ist der Trend »Dating im Internet«. Keine Altersbegrenzung und kein Handicap stellt sich dieser Tendenz in den Weg. Ein Smartphone gehört heute zur Grundausstattung, Internet ist kein Fremdwort also nutzen wir alle das Medium für Alles. Für Menschen mit Handicap ist gerade das Internet der Zugang zum pulsierenden Leben. Dabei sein… Read More »

Kostenzuschuss Treppenlift bei Schwerbehinderung

Kostenzuschuss für einen Treppenlift bei Schwerbehinderung Kostenzuschuss Treppenlift bei Schwerbehinderung von dem Kreditinstitut für Wiederaufbau (KFW). Vom Kreditinstitut für Wiederaufbau kann eine schwerbehinderte Person beim Kauf eines Treppenlifts 10 % der Investitionskosten erstattet bekommen Es besteht die Möglichkeit Zuschüsse aus öffentlichen Fördermitteln mit einem KFW Zuschuss zu kombinieren Ein Antrag auf Fördermittel muss vor dem Kauf eines Treppenliftes gestellt werden Sollte die schwerbehinderte Person zur Miete wohnen muss der Vermieter… Read More »

Treppenlift Test

Treppenlift Test Treppenlift Test ermöglicht einen gezielten Vergleich Treppenlift Test – Die Entscheidung des Interessenten für den einen oder anderen Anbieter hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Die Produktgruppe der Treppenlifte wird zwar immer mehr benötigt, ist aber immer noch in vielen Köpfen als “notwendiges Übel” verankert, und daher oft negativ besetzt. Das aber gerade ein Treppenlift ein Hilfsmittel des täglichen Gebrauchs ist, ist denen bewusst, die es täglich nutzen,… Read More »

Behindertengleichstellungsgesetz

Das (BGG) Behindertengleichstellungsgesetz Das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) beinhaltet und regelt die Gleichstellung behinderter Menschen im öffentlichen Raum und ist damit wichtige Grundlage für die Realisierung des im Grundgesetz Artikel 3, Absatz 3, Satz 2 verankerten Benachteiligungsverbotes, welches besagt, dass „Niemand aufgrund seiner Behinderung benachteiligt werden darf“. Damit hat das BGG Gültigkeit für alle Behörden und Institutionen des Deutschen Bundes, unter anderem für die Bundesagentur für Arbeit oder die Deutsche Rentenversicherung sowie… Read More »

Behindertenbegleithunde

Behindertenbegleithunde – Lebenshilfe auf vier Pfoten Behindertenbegleithunde auch Assistenzhunde oder nur Begleithunde genannt – sind speziell ausgebildete Hunde, welche als Begleitung und Unterstützung einer behinderten Person im Alltag fungieren. Sie erfüllen hierbei unterschiedliche Funktionen und sind beispielsweise als Blindenhund einsetzbar. Generell kann jeder Hund zum Begleithund ausgebildet werden; der jeweilige Halter hat zuvor die Möglichkeit, die Begleithund-Fähigkeit seines Tieres in puncto Gehorsam und Verhalten in der Öffentlichkeit testen zu lassen.… Read More »

Verhinderungspflege – Häusliche Pflege rund um die Uhr

In der häuslichen Pflege kümmern sich in der Regel Angehörige oder ehrenamtlich tätige Personen um die Pflegebedürftigen.  Doch was passiert, wenn die mit der Pflege beauftragten Personen ihre Tätigkeit nicht ausüben können? Fallen die Pflegepersonen aus , weil sie zum Beispiel selbst krank sind, wichtige persönliche Dinge zu erledigen haben oder einfach nur in den wohlverdienten Urlaub fahren, kann die Pflegetätigkeit auf Antrag von anderen übernommen werden. Diesbezüglich bieten verschiedene… Read More »

Wheelmap-App für Rollstuhlfahrer

Wheelmap-App für Rollstuhlfahrer Wheelmap-App für Rollstuhlfahrer – Barrierefreiheit bedeutet, dass etwas frei zugänglich und ausnahmslos für jeden Menschen nutzbar ist – ganz egal ob mit oder ohne Behinderung. Das Projekt Wheelmap.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf einer interaktiven Karte Orte in Deutschland zu dokumentieren, die vor allem für Rollstuhlfahrer frei zugänglich oder, in negativen Fällen, unpassierbar und unerreichbar sind. Inzwischen umfasst die Karte rollstuhlgerechter Orte bereits mehr als… Read More »

Mehr Geld ab 2015 für den barrierefreien Wohnungsumbau im Pflegefall

Pflegebedürftige Personen können bei der Pflegekasse seit dem 1. Januar 2015 bis zu 4000 Euro (Pflegestärkungsgesetz) statt der bisher gezahlten 2557 Euro für den barrierefreien Umbau der eigen vier Wände beantragen. Um bei einem Pflegefall den Bedürfnissen entsprechend die Wohnung umzubauen und Fehler im Voraus auszuschliessen, empfiehlt es sich ein kostenloses Angebot einer unabhängigen Beratungsstelle in Anspruch zu nehmen. Viele Menschen beantragen diese Hilfe erst nach einem kompletten Umbau, dann… Read More »

Parkerleichterungen für behinderte Menschen

Parkerleichterungen für behinderte Menschen Parkerleichterungen für behinderte Menschen – Außergewöhnlich gehbehinderte oder blinde können eine sogenannte Parkerleichterung beantragen. Voraussetzung ist, dass im Schwerbehindertenausweis das Merkzeichen aG oder BL eingetragen ist. Das Ordnungsamt oder das Straßenverkehrsamt  stellt Ihnen dann einen Parkausweis aus, den Sie deutlich sichtbar hinter der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeuges angebracht werden muss. Mit diesem Parkausweis können die speziell gekennzeichneten Behindertenparkplätze genutzt werden. Unter bestimmten Bedingungen können auch feste Parkplätze… Read More »

Zahl der Menschen mit Handicap in eigener Wohnung in fünf Jahren verdoppelt

Mit Handicap in eigener Wohnung Nordrhein-Westfalen ist das Bundesland, in dem der größte Anteil von Menschen, die eine Behinderung aufweisen, in den eigenen vier Wänden leben. Wie das Ministerium für Arbeit und Soziales im Juli 2011 in Handicap News mitteilte, leben hier 47 Prozent der Menschen, die ein Handicap haben, in einer eigenen Wohnung. Im Bundesdurchschnitt liegt ihr Anteil bei 37 Prozent. Innerhalb von fünf Jahren hat sich in Nordrhein-Westfalen… Read More »