Archiv der Kategorie: Schwerbehindertenrecht

Zehntausenden Pflegeheimbewohner droht Verlust ihres Heimplatzes

Durch | 8. September 2016

Pflegestärkungsgesetz Pflegereform Pflegereform: Zehntausenden Bedürftigen droht Verlust ihres Heimplatzes Durch eine unklare Regelung kann es ab dem 01. Januar 2017 zu einem Missstand kommen, der ca. 80.000 pflegebedürftige Menschen in den Heimen betrifft. Vorgesehen ist im neuen Pflegestärkungsgesetz (PSG III) die Hilfe zur Pflege aus der Sozialhilfe durch einen Entlastungsbetrag von 125 € zu ersetzen. Besonders betroffen sind… Weiterlesen »

Wiedereingliederung durch das Hamburger Modell

Durch | 15. August 2016

Stufenweise Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess durch das Hamburger Modell Wiedereingliederung durch das Hamburger Modell – Mit dem Hamburger Modell soll eine in mehreren Stufen eingeteilte Wiedereingliederung in den normalen Arbeitsalltag erfolgen. Es ist einem langzeitig Erkrankten nicht möglich, gleich den vollen Arbeitstag zu leisten. Eine Gewöhnungszeit auch für diesen anders geregelten Tagesablauf ist sozial verträglicher. Dem Arbeitgeber obliegt die… Weiterlesen »

Herabsetzung Grad der Behinderung

Durch | 15. August 2016

Herabsetzung Grad der Behinderung – Wann kann eine Herabstufung erfolgen? Herabsetzung Grad der Behinderung – Das ist immer der Fall, wenn eine maßgebliche Verbesserung des Gesundheitszustandes eingetreten ist. Das allein ist bereits ein Glücksfall, der nicht so vielen Kranken passiert. In diesem Fall ist die Herabstufung als gerechtfertigt anzusehen, da offensichtlich die Funktionseinschränkungen, die zu einem höheren GdB… Weiterlesen »

Wehrpflicht bei Schwerbehinderung

Durch | 1. August 2016

Schwerbehinderung und Wehrpflicht Wehrpflicht bei Schwerbehinderung – Mit der Aussetzung der Wehrpflicht zum 01.07.2011 traten weitreichende Veränderungen in Deutschland ein. Eine zwangsweise Einberufung gibt es seit dem 01.03.2011 nicht mehr. Aussetzung bedeutet nun nicht gleichzeitig völliges Ende der Wehrpflicht. Lediglich in Friedenszeiten werden keine Wehrpflichtigen mehr eingezogen. Der Verteidigungsfall bleibt davon unberührt. Wehrpflicht bei Schwerbehinderung Wehrpflicht bei Schwerbehinderung… Weiterlesen »

Gesetz zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Durch | 1. August 2016

Gesetz zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen Das Gesetz zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ist eine Erneuerung und Verbesserung des Sozialgesetzbuches (SGB IX). Durch die Änderung soll die Situation in der Ausbildung für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene deutlich verbessert werden. Die meisten Änderungen die in diesem Gesetz vorgenommen wurden betreffen aber zum… Weiterlesen »

Rollstuhlaufkleber

Durch | 18. April 2016

Rollstuhlaufkleber für Fahrzeuge Sie suchen einen individuellen Rollstuhlaufkleber für Ihr Auto? Hier finden Sie Fahrzeugaufkleber, die Ihrem Auto eine persönliche Note verleihen. Da ich selber im Rollstuhl sitze habe ich selber im Internet nach einen passenden Aufkleber für mein Auto gesucht. Gefunden habe ich leider nur die Standardaufkleber die meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß aussehen. Die Aufkleber… Weiterlesen »

Startsocial – Hilfe für Helfer

Durch | 4. April 2016

Startsocial – Hilfe für Helfer Startsocial – Hilfe für Helfer – Viele Menschen haben gute Ideen, wie man anderen helfen könnte, scheitern jedoch oft an der Umsetzung oder bürokratischen Hürden. Das Projekt startsocial setzt genau hier an. Die bundesweite Initiative hat es sich zum Ziel gesetzt, gemeinnützige oder ehrenamtliche Projekte zu unterstützen. Schirmherrin der Initiative ist Bundeskanzlerin Angela… Weiterlesen »

Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung

Durch | 8. Februar 2016

Welche Aufgaben hat die Schwerbehindertenvertretung Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung – Die Schwerbehindertenvertretung (SchwbV) setzt sich für die Belange schwerbehinderter Menschen in der Gesellschaft ein und wird daher oftmals als Behindertenbeauftragter bezeichnet. Dabei tritt die Schwerbehindertenvertretung insbesondere für die Interessen Schwerbehinderter in der Arbeitswelt ein, dient in Betrieben und Dienststellen als Vermittler und Berater und fördert damit die Eingliederung behinderter… Weiterlesen »

Grundsicherung für Menschen mit einer Behinderung

Durch | 4. Februar 2016

Was ist eine Grundsicherung Die Grundsicherung ist in Deutschland eine bedarfsorientiert Sozialleistung nach dem SGB XII. Bei der Grundsicherung handelt es sich um Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts. Die Grundsicherung geht aus der Armenhilfe, bzw. der Armenfürsorge hervor und wird nach dem Wegfall der Sozialhilfe nun öfter zur Sicherung des Lebensunterhaltes in Anspruch genommen. Bei der Sicherung zum… Weiterlesen »